User:HeidiJanssen11

From DrumCorpsWiki
Jump to navigation Jump to search

Kommen zu auch rechtliche Gründe wie den Datenschutz (DSGVO) für den Einsatz eines SSL-Zertifikates. Eine Website unter HTTPS zu betreiben ist jedoch nicht zwingend wenn beispielsweise keine Formulare ausgefüllt werden können. In Firmennetzwerken kann eine solche Seite jedoch deren Firewall auf Ablehnung stoßen und darum ist die Verwendung generell empfohlen. Websites die SSL verwenden, sind daran zu erkennen, dass die Adresse mit https:// beginnt. 30 Euro oder sogar kostenfrei anbieten. Google hat ein kostenloses Zertifikat namens Let’s Encrypt ins Leben gerufen welches von Mal zu Mal Webhoster für eine einmalige Gebühr von ca. Let’s Encrypt wird von Google (Ranking) vollwertig akzeptiert. Mehr dazu im HTTPS / SSL Beitrag. Überraschend für viele SEOs war die Erkenntnis, dass Google bis Jänner 2021 kein einziger HTTP/2 fürt Crawling von Webseiten verwendet und bis jetzt den Uralt Standard 1.1 verwendet. Bezahlte Zertifikate sind für ein gutes Ranking nicht brauchen. Da der HTTP/2 Crawler von Google fortwährend im Test ist wird empfohlen 1.1 bis jetzt nicht abzuschalten wie es manche Security Tools einige Zeit empfohlen haben.

Here is my web site: webeargentur